Shopping Cart

26 Gründe für Deine nächste Party

Ein guter Grund für eine Party hilft nicht nur die Party in Gang zu kriegen, sondern hilft Dir auch, Dich für ein Party-Thema zu entscheiden. Eigentlich kann ja alles als Grund genommen werden, aber wirklich gute Gründe eignen sich einfach besser. Daher hier nun 25 Gründe für Deine nächste Party.

Die Standards

Egal, welcher dieser Punkte es ist: Sie bilden die absoluten Standards. Es ist fast unhöflich nicht zu feiern, wenn eines dieser Ereignisse in Deinem Leben stattfindet.

  • Geburtstag
  • Hochzeit
  • Verlobung
  • Bestandener Abschluss
  • Neue Wohnung

Jahrestage

Jahrestage eignen sich auch immer hervorragend zum Feiern. Egal, ob Du vor 20 Jahren Dein Sehpferdchen gemacht oder Dich vor 3 Jahren von deinem Ex getrennt hast. Und gerade, weil diese Tage viel zu oft vernachlässigt werden, eignen sie sich so gut. Und das beste: sie lassen sich jedes Jahr wiederholen…

  • Freundschaft geschlossen
  • Meilenstein erreicht
  • von dem/ der Ex getrennt
  • Hund/ Katze gekauft

Feiertage

Auch absolute Klassiker, die Du aber nie aus den Augen verlieren solltest.

  • Neujahr
  • Ostern
  • 1. Mai
  • Tag der Deutschen Einheit
  • Weihnachten
  • Walpurgisnacht

Nicht Schwanger

Für keinen Grund habe ich mehr Zustimmung erhalten, als ich für diesen Beitrag Punkte gesammelt habe. Egal ob Du als Frau froh bist, doch nicht schwanger zu sein oder ob Du als Mann froh bist, die nächsten 18 Jahre kein Kindergeld zu zahlen: Der Grund nicht schwanger zu sein ist einer der besten und beliebtesten Gründe für eine Party, den es überhaupt gibt.

Kein Geburtstag

Feier „Nicht mein Geburtstag“. Dein Geburtstag ist perfekt! Also such Dir einen Tag an dem Du besonders froh bist, nicht geboren zu sein.
Feier, dass Du nicht nur an einem viel besseren Tag geboren wurdest, sondern auch, dass Du keinen Geburtstag organisieren musstest und dass Deine Gäste keine Geschenke kaufen müssen.

Neuanfänge

Okay, das ist ein bisschen geschummelt, denn einen Neuanfang hatten wir ja schon bei den Standards. Trotzdem geben Neuanfänge immer wieder neue Gründe, die Sektkorken knallen zu lassen. Dabei gibt es so viele von ihnen… Hier kannst Du richtig kreativ werden. Beispiele hierfür wären:

  • neue WG
  • neue WG-Mitbewohner
  • neue Musikanlage
  • neue Arbeit
  • neue Mitarbeiter
  • neuer Sportverein
  • neues Sofa
  • neues Bett😏
  • neuer Chef
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.